Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Lust auf Abenteuer?

Bewirb Dich für die Alpen AG 21/22!

Du magst die Natur allgemein und die Berge speziell? Du bist belastbar? Du bist teamfähig? Du verfügst über eine sehr gute Kondition? Du hast eine große Portion Abenteuerlust? Du kannst auf Komfort verzichten? Du bist bereit, Dich in eine Gruppe von Gleichgesinnten einzubringen? Du bist bereit, auch einen Teil Deiner Freizeit zu opfern?

 

Dann bewirb Dich um die Teilnahme an der Alpen AG 21/22! Wir starten am Montag nach den Herbstferien in der 8. Stunde. Am Ende dieser AG steht die Alpenüberquerung von Berchtesgaden in Bayern nach Lienz in Osttirol an der italienischen Grenze. Diese Bergtour wird ein ein absolutes Highlight Deiner Zeit an St. Anna sein.

Weiterlesen…

Unterwegs über Stock und Stein, Hügel und Gipfel

Alpenüberquerung 2021: Die Alpen AG 19/20 ist endlich unterwegs!

Lange mussten wir nicht nur warten, sondern wir mussten auch bangen, bis endlich MItte Mai kurz vor Ende der Stornierungsfristen das "Go" der Schulleitung kam und wir doch noch die Alpenüberquerung ins Auge fassen konnten. Letztes Jahr musste unser liebstes Projekt leider aus bekannten Gründen abgesagt werden. Aber da die Teilnehmer*innen schon im Schuljahr 19/20 trainiert und nicht wenig Sponsorengelder eingetrieben haben und sich trotz aller Umstände nicht haben unterkriegen lassen, weiterhin Wanderungen durchgeführt, die Outdoor Erste Hilfe absolviert haben und auch im finstersten Lockdown optimistischer waren, als so manche begleitende Lehrkraft, ist der Aufbruch nun die verdiente Belohnung.

Weiterlesen…

Auf ein Neues: Die Alpen AG wagt den Neustart!

Der Baldeney See, der Baldeney Steig, etwas Regen, gute Laune und Jehovas Wächter

Eine Tour haben sie bereits unter Aufsicht meiner Kollegin hinter sich, diverse harte Trainingseinheiten unter den Fittichen von Kollegin Meerpohl in der Halle absolviert, Referate zur alpinen Gefahren und alpinem Wetter gehalten… viel ist seit dem Lockdown liegen geblieben und am Ende blieb die eigentliche Bergtour auch auf der Strecke. Corona grätsche auch uns in alle Planungen und Vorfreuden hinein. Aber wie so oft hilft nur Akzeptanz und ein bisschen Hoffnung, dass es im kommenden Jahr dann doch gen Berchtesgaden und von da aus zu Fuß über den Alpenhauptkamm nach Lienz in Osttirol geht.

Weiterlesen…

Crepes, Kuchen, Punsch

Die Alpen AG auf dem Infotag 2019

Auf dem Infotag der St. Anna Schule erfährt man alles, was das Herz begehrt: Schulprofil, Fächerkombinationen, Abschlüsse, Räumlichkeiten, Sportangebote und natürlich informieren die Schüler und die Lehrer über alles, was außerhalb der vier Wände eines Klassenzimmers stattfindet. 

 

Logisch, dass die Alpen AG nicht fehlen darf. Sehr viele Eltern zukünftiger Anna Schüler waren beeindruckt von dem, was die neuen und bereits erfahrenen Teilnehmer zu berichten wussten. Aber natürlich wollte die AG nicht nur informieren.

Weiterlesen…

Von Bergleuten, Haspeln und Grubenbahnen

Die Alpen AG 19/20 auf Bergbautour

So richtig hohe Berge hat man im Bergischen Land, im Sauerland oder im Ruhrgebiet nicht. Aber ein schöner Samstagmorgen bietet sich trotzdem an, um eine erste gemeinsame Tour zu machen. Und die ging nach Witten ins Muttental. Dort ist die Wiege des Ruhrbergbaus. An der Zeche Nachtigall traf sich die Gruppe (ein dickes Dankeschön an die Eltern fürs Bringen und Abholen!) und machte sich von da aus auf den sogenannten Bergbaurunndweg. Konditionell eher ein Klacks, von den Anforderungen, wie von der Länge. Aber historisch gesehen ist es hier sehr interessant.

Weiterlesen…

Auf gehts!

Das Team Nummer 4 steht!

Wie sagt man so schön? Alle guten Dinge sind drei. Egal. Wir sind das vierte Team, welches am 08.08.2020 nach Berchtesgaden aufbricht, um am 21.08. von Lienz in Osttirol in Österreich wieder zurückfährt.

 

Die erste Gruppenstunde nach den Herbstferien stand wie jedes Mal im Zeichen von Teambuilding und ganz viel Schweiß. Frau Meerpohl hatte genügend Übungen auf Lager, die für ordentllich Puls sorgten. Wer 124 km nebst einiger Höhenmeter durch die Alpen marschieren will, muss fit sein. Bis August ist natürlich noch Zeit, aber je früher man mit der Vorbereitung beginnt, desto besser. Bis dahin wird also geübt, trainiert, gelernt und sich kennegelernt.

Weiterlesen…

Über Pfade, auf Gipfel, durch Hochtäler und Scharten!

Die Alpen AG 2018/2019 ist unterwegs!

Zweimal waren wir schon erfolgreich unterwegs. Und da bekanntllich alle guten Dinge drei sind, geht es ab dem 24.08. wieder von Berchtesgaden in Bayern über die Alpen nach Lienz in Österreich bis kurz vor die italienische Grenze. Zu Fuß versteht sich! Ein Schuljahr wurde in der AG geprobt, trainiert, an Wochenenden gewandert, sich in allen relevanten Dingen, die den Alpinismus betreffen schlau gemacht, eine zweitägige Probewanderung absolviert... nun wird es ernst!

Weiterlesen…

digital-2021_randlos_png.png MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg jp_wortbildmarke_72dpi_400x220px.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2021 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System