Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Schwitzen, Rennen, Radeln, Werfen, Gemeinschaft

Nach der Pandemie ist endlich wieder Sporttag

Zwei Jahre ist so ziemlich alles ausgefallen, was Schule doch ausmacht. Der Unterricht war zwar irgendwie sichergestellt, alles andere jedoch musste hinten anstehen. Und so war der Sporttag an St. Anna endlich wieder ein Event, welches für die Gemeinschaft an der Schule wirklich wichtig ist. Man hat sehen können, wie sehr diese Aktivitäten den Schulalltag bereichern. Schule ist eben nicht nur Latein, Chemie, Englisch, Klausuren oder die Bedienung eines iPads. Schule ist Lebensraum und gemeinsam Sport zu treiben gehört dazu.

 

Bunt gemischt durch die Stufen konnte man sich bei diversen Sportarten austoben und ausprobieren. Egal, ob Fußball, Völkerball oder Basketball, Denksport, Bowling, Radfahren oder Spikeball: für jeden war etwas dabei und das bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Beim Basketball spielten diverse Mannschaften gegeneinander. Kollege Gantenberg hatte als quasi letzte Amtshandlung vor dem Ruhestand sein Fußballspiel als Schiedsrichter im Griff. Herr Feistauer zeigte seinen Schüler*innen, wie man beim Beachvolleyball gewinnt. Im alten Lehrerzimmer wurde unter professioneller Anleitung zu harten Rhythmen Hip Hop getanzt. Beim Völkerball durfte man den Gegner legal aus dem Spiel werfen und natürlich gab es auch die Radfahrer*innen, die sich die Gegend um die Schule vom Drahtesel anschauten. Die Inlineskater nutzten die Nordbahntrasse, um ihren Gleichgewichtssinn zu trainieren, im Schwimmbad kühlte man sich nicht wirklich ab, sondern arbeitete hart an seinen Fähigkeiten, sich über Wasser zu halten. Und für diejenigen, die es etwas ruhiger angehen lassen wollten, gab es Gesellschaftsspiele.

 

Das ganze Event endete eigentlich viel zu früh um die Mittagszeit, der Sporttag darf beim nächsten Mal gerne etwas länger dauern. Dass das Ganze so professionell ablief, ist Michael Lehmann zu verdanken, der die ursprüngliche Idee von Herrn Feistauer aufgegriffen und den Tag vorbereitet hat.

 

Text & Fotos: Oliver Thüner

DSF0007.JPG DSF0010.JPG DSF9982.JPG
DSF9989.JPG Fußball.jpg IMG_4514.jpg
Beach.jpg DSF0146.JPG  
digital-2021_randlos_png.png MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg jp_wortbildmarke_72dpi_400x220px.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2021 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System